Aktuelles
 
Dreierpack - Finissage, Neueröffnung und Konzert
Veranstaltung auf dem Kunsthof Hirschburg
Sonnabend, 24. Juni , 19 Uhr

Kropinski Trio - Elf Elfen Blues
Kropinski Trio - Elf Elfen Blues   

Das international beachtete Kropinski Trio wird spielen. Ihre erste gemeinsame CD "Elf Elfen Blues" -CD der Woche beim NDR- wird an diesem Abend live zu Gehör gebracht. Uwe Kropinski gilt als der "vielleicht bedeutendste und aufregendste Innovateur im Bereich moderner, improvisierter stilübergreifender akustischer Gitarrenmusik". "Jahrhundertgitarrist" urteilte die Stuttgarter Zeitung. Susanne Paul spielt das Cello gezupft mit dem Groove eines Jazzbassisten, aber auch gestrichen mit großer Schönheit des Tones. Vladimir Karparov vereint hochvirtuoses Jazz-Saxophonspiel mit dem Klang seiner bulgarischen Heimat. Lasst euch überraschen. Sollte der Wind zu laut pfeifen ist für eine Schlechtwettervariante gesorgt. Karten bekommt ihr an der Abendkasse, Konzertbeginn gegen 20 Uhr.

Vorher können alle, die die Ausstellung " i n s W e i t e " mit Tanja Zimmermann und Soja Rolfs noch nicht gesehen haben, ein vorletztes Mal in der BlackBox bewundern.

Last but not least wird der Yellow Cube von Lotte Buch 19.00 Uhr eröffnet. Gezeigt werden Gefäßkeramiken und Keramikskulpturen. Letztere sind rudimentären urbanen Strukturen entlehnt und wirken wie ausgegrabene Artefakte aus einer anderen Zeit.

Kunsthof Hirschburg
Zum Wallbach 15, 18311 Hirschburg


Homepage des Kunsthofes Hirschburg